Laura Best
M.A. Beratung Mediation Coaching
B.Sc. Occupational Therapy
Heilpraktikerin für Psychotherapie

LAURA BEST

Jahrgang 1983

Beraterin - Mediatorin - Coach - Therapeutin


M.A. Beratung Mediation Coaching

Counselor grad. BVPPT
B.Sc. Occupational Therapy
Heilpraktikerin für Psychotherapie
NLP Practitioner

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Fachhochschule Münster
09/2016 - 08/2019 Promotion (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)

 

Aus- und Weiterbildungen (Auszug)

  • NLP (Neurolinguistisches Programmieren)
  • Systemische Arbeit in Beratung und Therapie
  • Personalführung
  • Ressourcenorientierte Beratung
  • Contextuelles Coaching
  • Kreative Ansätze und Methoden in der Beratung
  • Verhaltenstherapie nach IntraActPlus

 

Tätigkeiten / Erfahrungen (Auszug)

Lehrerfahrung im Hochschulbereich u.a.

  • Fachhochschule Münster
  • Hochschule für Gesundheit Bochum
  • Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Münster

Lehrerfahrung im außerhochschulischen Bereich u.a.

  • Timmermeisterschule für Ergotherapie, Münster

Erfahrung in der Fort- und Weiterbildung u.a.

  • Referat Weiterbildung der FH Münster
  • Weiterbildungen an der Hochschule für Gesundheit Bochum
  • Institut für Personalentwicklung und Beratung Meinolf Friederici (IPEB)

Supervisorin in sozialpädagogischen Einrichtungen in NRW

  • Einzel- und Teamsupervision

Leitung der Beratungs-Mediations-Coaching-Ambulanz der Fachhochschule Münster

Freiberuflich als Coach, Mediatorin, Beraterin und Therapeutin tätig:

  • Begleitung von Einzelpersonen, Paaren, Familien und Arbeitsteams

Referenzen

 

Auf Nachfrage gebe ich Ihnen gerne detaillierte Referenzen an. Hier einige Rückmeldungen von Menschen, die mich und meine Arbeitsweise kennengelernt haben:

„Ich habe mich sehr verstanden gefühlt. Es war gut zu wissen, dass alle Themen Raum finden konnten. Die Beratung hat für mich eine Klärung für mein berufliches und privates Anliegen gebracht.“
(Klient, 48 Jahre, NRW)

"Ich war erstaunt über die schnellen Fortschritte und Erkenntnisse. Ich möchte mich ganz herzlich für das tolle Coaching bedanken. Die Art der Kommunikation war sehr angenehm und genau im richtigen Verhältnis von Wertschätzung und kritischem Hinterfragen." (Klientin, 27 Jahre, Münsterland)

„Ich habe sehr die Offenheit der Referentin geschätzt, ebenso die authentische Verbindung von Forschung und Praxisnähe. Der Methodeneinsatz war ansprechend und abwechslungsreich.“ (Teilnehmerin eines Seminars, NRW)

"Durch Ihre ruhige und vertrauensvolle Art haben Sie es geschafft, dass ich sehr schnell Vertrauen zu Ihnen aufgebaut habe.  Sie haben immer schnell erkannt, wie es mir geht und welche Ressourcen ich benötige." (Klient, 28 Jahre, Münster)